Umweltfragen

Umweltfragen · 23. Oktober 2019
Die französische Hauptstadt hat auf dem Friedhof von Ivry-sur-Seine eine vollständig nachhaltige Grabstätte errichtet. In der neuen Grabstätte werden anstelle von Grabsteinen Holzmarkierungen verwendet, die Kleidung der Verstorbenen muss aus Naturfasern bestehen und die verwendeten Balsamierungsstoffe müssen biologisch abbaubar sein. Särge und Urnen müssen aus Pappe oder unlackiertem und vor Ort hergestelltem Holz bestehen. Paris hofft, dass die Einwohner so dazu beitragen können, den...