Stempel „Kontrolliertes Krematorium“

Es gibt unterschiedliche Stempelgrößen und -ausführungen. Zum Beispiel können Sie den Kreisstempel mit umlaufendem Rundtext (wie Musterabbildungen hier) oder Abbildung des Siegels mit daneben stehender Anschrift des Krematoriums bestellen.



Prägestempel

Mit einer Briefprägung wird die Glaubwürdigkeit der Mitteilung, und somit des entsprechenden Krematoriums weiter verstärkt.

 

Der Prägestempel besteht in der Regel aus einer Metallplatte und einer Platte aus Hart-Kunststoff, in die das Siegel erhaben und vertieft graviert ist. Diese Prägeplatten werden in einen Prägezangeneinsatz geklebt und dieser wird in die Prägepresse eingesetzt.

Die Herstellung des KK-Prägestempels kann bis zu einen Durchmesser von 51 mm bestellt werden.

Beispiel für eine passende Prägezange – das JustRite-Präge-Tischgerät JD und der entsprechende Einsatz.



Siegel-Aufnäher für die Arbeitskleidung (gestickt)



Muster für den Einsatz des Siegels auf Geschäftspapieren eines Siegel-Krematoriums


Die Formulare sind fiktiv. Die Beispiele sollen dazu anregen, das Siegel konsequent auf Kommunikationsmitteln einzusetzen.

Set aus Briefumschlag, Mappe, Briefkuvert und Visitenkarte

Briefumschlag


Briefkuvert

Visitenkarte


Präsentationsmappe